Stellenangebote

Stellenangebote und Ausbildungsplätze

Hier finden Sie alle aktuellen Stellenangebote und Ausbildungsplätze unserer Geschäftsbereiche.

Wenn Sie eine Initiativbewerbung an einen unserer Geschäftsbereiche

  • Schweißmaschinen - Hugo Miebach GmbH, Dortmund
  • Reparaturservice - Hugo Miebach GmbH, Dortmund | Miebach Elektrotechnik GmbH & Co. KG, Magdeburg
  • Schaltanlagen - Miebach Schaltanlagen und Montagen GmbH & Co. KG, Dortmund
  • Wittekindzement - Portlandzementwerk Wittekind Hugo Miebach Söhne KG, Erwitte

richten wollen, senden Sie diese bitte an bewerbung(at)miebach.de.

Bitte nehmen Sie auch die Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber zur Kenntnis.

Kontakt

Finden Sie Ihren Ansprechpartner für die Geschäftsbereiche über unsere Seite Kontakt

Stellenangebote

Die Hugo Miebach GmbH ist im Geschäftsbereich Schweißmaschinen – Sondermaschinenbau für Bandverbindungsschweißmaschinen mit Widerstands- und Lasertechnik – seit über 100 Jahren aktiv. Mit unseren Produkten sind wir weltweit Marktführer für Coilverbindungen in der Stahlindustrie. Mit circa 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern werden am Standort Dortmund Schweißmaschinen für die Herstellung und Veredelung von Stahlbändern entwickelt, konstruiert und gefertigt.

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier.

Die Hugo Miebach GmbH ist im Geschäftsbereich Schweißmaschinen – Sondermaschinenbau für Bandverbindungsschweißmaschinen mit Widerstands- und Lasertechnik – seit über 100 Jahren aktiv. Mit unseren Produkten sind wir weltweit Marktführer für Coilverbindungen in der Stahlindustrie. Mit circa 250 Mitarbeitern werden am Standort Dortmund Schweißmaschinen für die Herstellung und Veredelung von Stahlbändern entwickelt, konstruiert und gefertigt.

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier.

Die Hugo Miebach GmbH ist im Geschäftsbereich Schweißmaschinen – Sondermaschinenbau für Bandverbindungsschweißmaschinen mit Widerstands- und Lasertechnik – seit über 100 Jahren aktiv. Mit unseren Produkten sind wir weltweit Marktführer für Coilverbindungen in der Stahlindustrie. Mit circa 250 Mitarbeitern werden am Standort Dortmund Schweißmaschinen für die Herstellung und Veredelung von Stahlbändern entwickelt, konstruiert und gefertigt.

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier.

Die Hugo Miebach GmbH ist im Geschäftsbereich Schweißmaschinen – Sondermaschinenbau für Bandverbindungsschweißmaschinen mit Widerstands- und Lasertechnik – seit über 100 Jahren aktiv. Mit unseren Produkten sind wir weltweit Marktführer für Coilverbindungen in der Stahlindustrie. Mit circa 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern werden am Standort Dortmund Schweißmaschinen für die Herstellung und Veredelung von Stahlbändern entwickelt, konstruiert und gefertigt.

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier.


Keine Einträge vorhanden.

Mit dem Miebach-Team aus Ingenieuren, Konstrukteuren, Meistern und Elektrofachkräften bearbeiten wir kundenspezifische Projekte von dem klassischen Schaltanlagenbau bis hin zu innovativen Anlagensystemen im Bereich der erneuerbaren Energien.

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier.

Mit dem Miebach-Team aus Ingenieuren, Konstrukteuren, Meistern und Elektrofachkräften bearbeiten wir kundenspezifische Projekte von dem klassischen Schaltanlagenbau bis hin zu innovativen Anlagensystemen im Bereich der erneuerbaren Energien.

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier.

Mit dem Miebach-Team aus Ingenieuren, Konstrukteuren, Meistern, Elektrofachkräften und Kaufleuten bearbeiten wir kundenspezifische Projekte von dem klassischen Schaltanlagenbau bis hin zu innovativen Anlagensystemen im Bereich der erneuerbaren Energien.

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier.

Mit dem Miebach-Team aus Ingenieuren, Konstrukteuren, Meistern und Elektrofachkräften bearbeiten wir kundenspezifische Projekte von dem klassischen Schaltanlagenbau bis hin zu innovativen Anlagensystemen im Bereich der erneuerbaren Energien.

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier.

Mit dem Miebach-Team aus Ingenieuren, Konstrukteuren, Meistern und Elektrofachkräften bearbeiten wir kundenspezifische Projekte von dem klassischen Schaltanlagenbau bis hin zu innovativen Anlagensystemen im Bereich der erneuerbaren Energien.

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier.

Mit dem Miebach-Team aus Ingenieuren, Konstrukteuren, Meistern und Elektrofachkräften bearbeiten wir kundenspezifische Projekte von dem klassischen Schaltanlagenbau bis hin zu innovativen Anlagensystemen im Bereich der erneuerbaren Energien.

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier.

Mit dem Miebach-Team aus Ingenieuren, Konstrukteuren, Meistern und Elektrofachkräften bearbeiten wir kundenspezifische Projekte von dem klassischen Schaltanlagenbau bis hin zu innovativen Anlagensystemen im Bereich der erneuerbaren Energien.

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier.

Die Miebach-Gruppe ist mit dem Portlandzementwerk Wittekind als familiengeführtes Unternehmen seit 1929 in Ostwestfalen ansässig und stellt mit ca. 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern hochwertige Zemente und Bindemittel her.

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier.

Ausbildungsplätze

Industriekaufleute steuern betriebswirtschaftliche Abläufe in Unternehmen. Die Auszubildenden werden von Beginn an in das Tagesgeschäft eingebunden und unterstützen bereits nach kurzer Zeit die Fachabteilungen bei ihren täglichen Aufgaben.

Information herunterladen.

Industriemechaniker/-innen stellen Geräteteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen her, richten sie ein oder bauen sie um. Sie überwachen und optimieren Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben.

Information herunterladen.

Zerspanungsmechaniker/-innen in der Fachrichtung Drehtechnik fertigen Präzisionsbauteile meist aus Metall nach den Maßen auf technischen Zeichnungen durch das spanende Verfahren des Fräsens auf den Hundertstel Millimeter genau. Dabei arbeiten sie in der Regel mit CNC-Werkzeugmaschinen. Diese richten sie ein, programmieren sie und überwachen den Fertigungsprozess.

Information herunterladen.

Zerspanungsmechaniker/-innen in der Fachrichtung Frästechnik fertigen Präzisionsbauteile meist aus Metall nach den Maßen auf technischen Zeichnungen durch das spanende Verfahren des Fräsens auf den Hundertstel Millimeter genau. Dabei arbeiten sie in der Regel mit CNC-Werkzeugmaschinen. Diese richten sie ein, programmieren sie und überwachen den Fertigungsprozess.

Information herunterladen.

Elektroniker/-innen für Maschinen und Antriebstechnik stellen Wicklungen für Spulen, Generatoren und Elektromotoren her. Zu ihren Aufgaben gehört es auch, elektrische Maschinen in Betrieb zu nehmen, Antriebssysteme und Leitungen einzurichten und Antriebssysteme nach den Wünschen der Kunden zu planen. Nach der Ausbildung sind Tätigkeiten in der Werkstatt oder auch auf auswärtigen Montagestellen möglich.

Information herunterladen.

Technische Produktdesigner/-innen der Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion bearbeiten Bauteile und Baugruppen. Sie berücksichtigen elektrotechnische Komponenten, wählen geeignete Normteile und den Anforderungen entsprechende Werkstoffe aus. Außerdem erstellen sie Stücklisten für die Fertigung.

Information herunterladen

Industriemechaniker/-innen stellen Geräteteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen her, richten sie ein oder bauen sie um. Sie überwachen und optimieren Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben.

Information herunterladen.

Elektroniker/-innen für Betriebstechnik sorgen dafür, dass die elektrischen Anlagen fachgerecht installiert, gewartet und instand gehalten werden. Außerdem organisieren sie die Montage von Fabrikations- und Betriebsanlagen und überwachen die Arbeit von Dienstleistern und anderen Gewerken.

Information herunterladen.

Elektroniker/-innen für Maschinen und Antriebstechnik stellen Wicklungen für Spulen, Generatoren und Elektromotoren her. Zu ihren Aufgaben gehört es auch, elektrische Maschinen in Betrieb zu nehmen, Antriebssysteme und Leitungen einzurichten und Antriebssysteme nach den Wünschen der Kunden zu planen. Nach der Ausbildung sind Tätigkeiten in der Werkstatt oder auch auf auswärtigen Montagestellen möglich.